Die Pilzküche

Beliebte Arten, feine Rezepte

Die beiden leidenschaftlichen Pilzsammler und Pilzsachverständigen Renate und Helmut Grünert informieren über 33 beliebte Speisepilze und verraten 40 köstliche Pilzrezepte.

Frische Pilze, selbst gesammelt, sind eine echte Bereicherung für jeden Speiseplan. Die Freude auf kulinarische Genüsse, aber auch ein wenig Angst vor möglichen Verwechslungsgefahren beim Sammeln stellen sich ein. Damit man nicht die Falschen erntet, stellt "Die Pilzküche" die 33 beliebtesten Speisepilze vor, die für jeden zweifelsfrei zu bestimmen sind – mit Merkmalen, Vorkommen und Hinweisen auf die geeigneten Rezepte. Auch mit gekauften Zuchtpilzen, deren populärste Vertreter ebenfalls vorgestellt werden, gelingen die leckeren Gerichte garantiert. Und dann geht‘s ans Zubereiten: 40 köstliche Pilzrezepte – von ganz einfach bis etwas ausgefallener – machen Lust aufs Ausprobieren: Vorspeisen und kleine Mahlzeiten, Beilagen, Hauptgerichte mit Fleisch und Fisch, Hauptgerichte vegetarisch, Suppen und Eintöpfe. Klassiker wie Omelett mit Pfifferlingen oder gebackene Parasolhüte finden sich in der Rezeptsammlung ebenso wie eine Kartoffel-Lasagne mit Pfifferlingen oder eine gefüllte Hühnerbrust mit Steinpilzen und Salbei.

 

Die Pilzküche

Autoren: Renate Grünert, Helmut Grünert

Verlag: BLV Buchverlag

ISBN: 978-3-8354-0795-4

Seiten: 112 Seiten

Preis: € 15,40

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Küch. Martin (Montag, 02 April 2012 12:49)

    Toller Beitrag! Wer mal was anderes probieren möchte sollte dem Buch-Tipp folgen, zu empfehlen! :)

    VG
    Martin

Xaver als Elefantenstemmer
Xaver als Elefantenstemmer
>>neu in der Galerie
>>neu in der Galerie

verband der köche österreichs
verband der köche österreichs

„Wenn du ein Schiff bauen willst, so rufe nicht Männer zusammen,

um Holz zu sammeln, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem endlos weiten Meer.“

kostenloser Webkatalog ohne Backlinkpflicht
Homepage erstellen